Wann & Wo

 

Das Programm des Landauer Weihnachtscircus erleben Sie
von Freitag, 20. Dezember 2019, bis Sonntag, 5. Januar 2020,
täglich um 15.00 Uhr und 19.00 Uhr.

An Heiligabend (24.12.) und Neujahr (1.1.) finden keine Vorstellungen statt.

Achtung! Die Nachmittagsvorstellung am 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.2019, findet aufgrund behördlicher Vorgabe erst um 16.00 Uhr statt.

Der Haupteingang ins Grand Chapiteau ist 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Ab diesem Zeitpunkt erwartet Sie auch unsere gepflegte Circus-Restauration sowie der nostalgische Weihnachtsmarkt mit vielen Spezialitäten und netten Überraschungen. Einlass in den Sitzplatzbereich ist 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Die Vorstellung dauert ca. zweieinhalb Stunden inkl. Pause.

 

Öffnungszeiten Restauration

Unsere Circus-Restauration mit ihrem abwechslungsreichen Angebot ist an Spieltagen ab 14 Uhr bis ca. 20.30 Uhr (Pausenende während der Abendvorstellung) für unsere Besucher geöffnet.

Die „Bar im Raubtierkäfig“ sowie unser nostalgischer „Café-Wagen“ haben länger auf und sind auch nach Ende der Abendvorstellung an allen Spieltagen als gemütlicher Treffpunkt für unsere Gäste sowie Artisten und Mitarbeiter da.

„Tag der offenen Tür“: Der „Café-Wagen“ hat bereits ab 11 Uhr geöffnet.
Schauen Sie zu einem zünftigen Frühschoppen mit warmen Weißwürsten, frischen Brezen und einem kühlen Weißbier (natürlich auch alkoholfrei) bei uns vorbei! Der Eintritt zum „Tag der offenen Tür“ (11 bis 13 Uhr) ist frei.

 

Terminübersicht und Vorstellungen vom 20. 12. 2019 bis 5. 1. 2020:

Fr., 20. Dez. 15 Uhr: Großer Familien-Nachmittag – Sonderpreise!
19 Uhr: Festliche Abend-Premiere
15 Uhr 19 Uhr
Sa., 21. Dez. 11 bis 13 Uhr: „Tag der offenen Tür“ mit zünftigem Frühschoppen 15 Uhr 19 Uhr
So., 22. Dez. 11 Uhr: Circus-Gottesdienst mit Pfarrer Sascha Ellinghaus 15 Uhr 19 Uhr
Mo., 23. Dez. 15 Uhr 19 Uhr
Di., 24. Dez. Heiligabend spielfrei; keine Vorstellungen!
Mi., 25. Dez. 1. Weihnachtstag 16 Uhr 19 Uhr
Do., 26. Dez. 2. Weihnachtstag 15 Uhr 19 Uhr
Fr., 27. Dez. 15 Uhr 19 Uhr
Sa., 28. Dez. 11 bis 13 Uhr: „Tag der offenen Tür“ mit zünftigem Frühschoppen
21.30 Uhr: „Après Zirkus“ – die After-Show-Party I
15 Uhr 19 Uhr
So., 29. Dez. 15 Uhr 19 Uhr
Mo., 30. Dez. 15 Uhr 19 Uhr
Di., 31. Dez. Große Silvester-Gala mit Live-Musik, Tanz und Mitternachtsshow.
Für Gäste der Königsloge inkl. köstlichem Silvesterbüfett.
15 Uhr 19 Uhr
Mi., 1. Jan. Neujahr spielfrei; keine Vorstellungen!
Do., 2. Jan. 15 Uhr 19 Uhr
Fr., 3. Jan. 15 Uhr: Gradin links reserviert f. Betreuungsvereine LD/SÜW 15 Uhr 19 Uhr
Sa., 4. Jan. 21.30 Uhr: „Après Zirkus“ – die After-Show-Party II
15 Uhr 19 Uhr
So., 5. Jan. 19 Uhr: „Time to say Goodbye“-Abschieds-Abend – Sonderpreise! 15 Uhr 19 Uhr

 

Anreise und Parkplätze

Von Anbeginn seit 2002 ist Landaus offizieller Circusplatz auch der Standort des Landauer Weihnachtscircus:
Landau/Pfalz, Neues Messegelände (Alfred-Nobel-Platz), Marie-Curie-Straße

Das Messegelände (Achtung! Nicht Parkplatz „Alter Meßplatz“!) ist in Landau aus allen Richtungen gut ausgeschildert. Von der Autobahn A65 kommend nehmen Sie die Ausfahrt Landau-Zentrum.

Für die Circusbesucher sind kostenfreie Parkplätze in ausreichender Anzahl direkt auf dem Messegelände sowie dem Messe-Parkplatz in unmittelbarer Nähe vorhanden.
Bitte achten Sie auf die besonders ausgeschilderten Behinderten-Parkplätze sowie Stellflächen für Reisebusse.

Wenn Sie mit der Bahn anreisen: Der Hauptbahnhof Landau befindet sich in unmittelbarer Nähe des Messegeländes. Zu Fuß benötigen Sie etwa 10 Minuten.

Mit den Buslinien 535, 550 und 552 ist das Messegelände auch mit dem ÖPNV erreichbar. Den Liniennetzplan von Landau sowie aktuelle Fahrpläne finden Sie auf der Seite des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar GmbH (VRN).